Seitenanfang

Seitenbereiche:
Linz Hotspot - Startseite
Stadt Linz Startseite (Neues Fenster)

Technische Hilfestellungen – Einstieg Hotspot

Leichter Einstieg

Die Hotspots können mit jedem mit WLAN-Technik (Protokoll-Standard 802.11g und 802.11b) ausgestatteten Notebook, und WLAN-tauglichen Handys genutzt werden.

Notebooks und Smartphones haben meist die WLAN-Funktionalität eingebaut. Ältere Geräte können nachgerüstet werden. Dazu kann in Computergeschäften oder Elektrofachmärkten eine PCMCIA-WLAN-Karte oder ein WLAN-USB-Adapter gekauft werden, der am Notebook installiert werden muß. Bitte beachten Sie dabei die Bedienungsanleitung.

Über die Software wählt man das Netz mit der SSID (Kennung) „Hotspot Linz“. Die WLAN-Karte bucht sich daraufhin in den Hotspot ein und das Endgerät bekommt eine IP-Adresse zugewiesen. Dann kann der Browser geöffnet werden. Sobald versucht wird, die erste Internet-Seite zu öffnen, wird der Browser auf die Startseite des Hotspot-Servers geleitet. Manche mobilen Geräte öffnen mittlerweile auch automatisch eine Fenster mit der Startseite.

Nach einem Klick auf „Verbinden“ wird zuerst eine Verbindungsseite und im Anschluss eine Hotspot Seite aufgerufen.

Da alle NutzerInnen im Empfangsbereich untereinander erreichbar sind, wird empfohlen, auf dem Notebook keine Netzwerkfreigaben einzustellen, das Betriebssystem mit einem Passwort zu schützen und eine Software-Firewall zu verwenden. Weiters sollten keine sensiblen Daten wie Passwörter und Kontoinformationen über unverschlüsselte Verbindungen übertragen werden.

Bei Problemen:
Versuchen Sie bei Problemen, den Laptop oder das Smartphone neu hochzustarten.
Denn bei manchen Clients gibt es Probleme (Startseite wird nicht angezeigt), wenn das Notebook / Smartphone vorher in einem anderen WLAN-Netz genutzt wurde (z.B. daheim) und das Notebook / Smartphone dann nur in den Ruhezustand oder Standby-Modus geschickt wurde und beim Hotspot wieder eingeschaltet wird. Hier hilft ein Reboot des Notebooks / Smartphones vor Ort!

Die Stadt Linz und LIWEST übernehmen keine Haftung für Schäden, die durch die Nutzung der gratis zur Verfügung gestellten Hotspots auftreten. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Nutzungsbestimmungen!

Datenübertragung mit Breitbandgeschwindigkeit

Die Reichweite der Hotspot-Sender beträgt 50 bis 300 Meter. Die Sendeleistung liegt weit unter dem Niveau von Mobilfunksendern. Die Datenübertragungsrate ist von der Zahl der NutzerInnen abhängig und beträgt bis zu zwei Megabit pro Sekunde.

Internet-Kunden der LIWEST können sich über den zum Unternehmen führenden Link mit Benutzernamen und Passwort einloggen und haben dann eine Übertragungsgeschwindigkeit von vier Megabit pro Sekunde zur Verfügung.

Hotline der LIWEST

+43 732 94 21 11

Kundendienstzeiten:
Montag bis Sonntag von 7:30 bis 21:30 Uhr